Startseite / Aufwärts / Neue Seiten / Impressum / Über uns / Danksagung


Startseite
Aufwärts

Der Gasthof von Paul Wernicke

Die Geschichte der Schankwirtschaft Paul Wernicke in Wegendorf fängt zunächst mit dem Vater von Paul Wernicke an, welcher erst zur Jahrhundertwende nach Wegendorf kam. Zuvor wohnte er bei einem Dorf bei Straußberg.

 

 

 

 

Paul Wernicke hatte 3 Kinder:

 1. Tochter Johanna Wernicke, welche später den Förster Fiebing aus Wilkendorf heiratete. Aus dieser Ehe stammt ein Sohn welcher heute in Werneuchen am Markt wohnt. In Wegendorf übernahm er einen Bauernhof. Das zur Straße stehende Wohnhaus auf diesem Hof wurde von ihm wenig später zur Gastwirtschaft umgebaut. Später wurde der hinter dem Haus stehende Kuhstall zu einem Saal umgebaut. Wohnhaus und Saal waren durch einen Durchgang verbunden.2. Sohn Willi Wernicke, welcher später den Kartoffelhandel in der Poststraße neben dem ehemaligen Postamt in Werneuchen führte.

3. Sohn Paul Wernicke, welcher später die Gastwirtschaft in Wegendorf von seinem Vater übernahm. In den 50-60 ziger Jahren war in dem Gebäude der Gastwirtschaft noch links eine Poststelle und ein Laden für Lebensmittel und Bedarfsartikel untergebracht. Rechts befand sich die Gaststätte. Vorn war ein Billardzimmer eingerichtet. Dann folgte der Raum mit der Theke bzw. Schenke und weiter ging es dann in den Saal. Rechts befand sich noch ein Zimmer welches für geschlossene Veranstaltungen, Vereine wie auch dem allgemeinen Betrieb nach bedarf genutzt wurde.

Ein Dachstuhlbrand zerstörte die Kneipe und zog auch den Saal in Mitleidenschaft. Die LPG unter Leitung des Herrn Weise ließ den Saal wieder herrichten und renovieren. Herr Weise lebt jetzt in Altlandsberg Nord.

Auf dem s/w Foto nicht zu erkennen. Paul besaß zwei sehr schöne braun-weiße Schecken, die er hin und wieder vor seiner Kutsche anspann.

Download:

Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit

ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen und

Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-


© www.heimatheft.de Senden Sie ihre E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: M.Kuban@gmx.de 
Martin Kuban, Werneuchen, Stand: 04. Dezember 2014